Über mich

Susanne foerdegeschichten

Auf foerdegeschichten.de blogge ich seit September 2012 montags über Erlebnisse an der Kieler Förde und mittwochs manchmal Geschichten. Freitags gibt’s immer eine Foto-Serie. Meistens mit Fotos die an der Förde entstanden sind, manchmal knipse ich Waschmaschinen. Das hat sich so ergeben. Und in 2016 hat sich so ergeben, dass ich mehr in Sachen Krimi beschäftigt war. 2017 blogge ich wieder regelmäßig hier. Versprochen!

Ich bin Susanne Pohl, geboren und aufgewachsen in Dithmarschen. Zum Studieren nach Kiel gezogen und trotz zahlreicher Versuche hier wieder wegzukommen, regelmäßig zurückgekehrt. Ich lache gern und laut, bin Spätaufsteherin und in Wirklichkeit ist meine Nase nicht so dick wie auf dem Foto.

4 Gedanken zu „Über mich

  1. Pingback: Der kochende Autor - Michael Meisheit

  2. Liebe Susanne,
    herzlichen Glückwunsch zum 2.Platz!!!
    Ich finde deine kleinen Geschichten und Fotoserien sehr schön!
    Das wollte ich Dir noch heute Abend sagen.
    Bis dann und erst mal gute Nacht!!
    Renate aus Hamburch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.