Hochsommersonntag

Hochsommer mit Sonnenschein seit Tagen: Sonntagnachmittag bin ich mit dem Bus, ja mit dem Bus, an die Förde gefahren. Beim Ausstieg an der Reventloubrücke weht ein scheues, aber kühles Lüftchen.

Wenige Menschen spazieren oder fahren mit dem Rad an der Kiellinie entlang. Wenig bekleidete Menschen bevölkern die Stege der Ruderclubs.

Von einem Steg haben Mutige eine Slackline über das Wasser zum Ufer gespannt. Der erste Seiltänzer fällt nach drei Schritten mit einer spektakulären Körperdrehung ins Wasser. Der nächste gleitet nach zwei Schritten elegant ins Wasser.

Die Sonne brennt. Den Rest des Nachmittags verweile ich im alten Botanischen Garten unter einer großen Lärche im Schatten.

Ein Gedanke zu „Hochsommersonntag

  1. Pingback: Ergebnisse der Woche ab dem 2013-07-19 | Iron Blogger Kiel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.